Feiertag ist Lehrgangstag

– und im Mai gibt es viele Feiertage! Daher haben wir uns ein vielfältiges Programm überlegt.

Mit viel Spiel und Spaß wird in einer kleinen Gruppe intensiv trainiert. Teilnahme ist mit Lehrpferd und natürlich auch mit eigenem Pferd möglich. Externe Teilnehmer sind auf Anfrage natürlich auch herzlich Willkommen.

01.05.2018
(Tag der Arbeit)
Bewegungstag (Wie der Reiter sitzt, so geht sein Pferd! – Videoanalyse & Bewegungsübungen mehr Infos
20.05.2018
(Pfingstsonntag)
intensives Einzeltraining mehr Infos
21.05.2018
(Pfingstmontag)
dressurmäßige Stangenarbeit mehr Infos
31.05.2018
(Fronleichnam)
intensives Einzeltraining mehr Infos

Für Fragen stehen wir Ihnen und Euch gerne zur Verfügung!
Kommt vorbei, ruft uns an oder schreibt uns eine Mail (kontakt@do-rv.de)!

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme

Lehrgang für Reitanfänger und fortgeschrittene Reitanfänger ab 6 Jahren

In den Pfingstferien bieten wir Ihnen und Euch wieder einen Anfängerlehrgang an, um in den Reitsport einzusteigen und/oder das bisher Gelernte weiter zu vertiefen!

Termin: vom 22.05.18 bis 25.05.18 jeweils von 13 Uhr bis ca. 17 Uhr

Du wolltest schon immer mal auf dem Rücken der Pferde deine Ferien verbringen und viel Neues lernen? Erste Erfahrungen sammelst du an der Longe oder wenn du bereits selbständig reiten kannst in der Gruppe (max. 3-4 Reiter) mit dem Schwerpunkt selbständiges Reiten von Bahnfiguren und Verbesserung von Sitz und Einwirkung.

Mit viel Spiel und Spaß wird in einer kleinen Gruppe der Umgang mit dem Pferd und natürlich das Reiten (an der Longe oder in der Gruppe) trainiert. Unsere lieben und ausgeglichenen Schulponys und –pferde freuen sich auf Euch!

Kosten: 130 € (für 4 Tage inkl. Reiten, Betreuung und Getränken/Obst/Snacks)

Für Fragen stehen wir Ihnen und Euch gerne zur Verfügung!

Die Anmeldung ist möglich zu unseren Bürozeiten donnerstags von 16:00 – 18:00 Uhr,
per Email an kontakt@do-rv.de oder telefonisch: 0231/12 53 43.

Der Dortmunder Reiterverein freut sich auf eure Teilnahme!

Neu: Arbeitsstunden-Regelung

Liebe Mitglieder,

die Mitgliederversammlung vom 14.03.2018 hat nach ausgiebiger Diskussion mit eindeutiger Mehrheit für die Einführung von Arbeitsstunden gestimmt. Dies ist erforderlich, um die Arbeiten zum Erhalt der Anlage und der Durchführung von Veranstaltungen auf mehrere Schultern zu verteilen.

Alle betroffenen Vereinsmitglieder erhalten ab Montagabend die Arbeitsstunden-Regelung für 2018 und ihre Arbeitsstundenkarte in ausgedruckter Form im Reitlehrerbüro oder die Unterlagen werden postalisch zugestellt.

Euer Vorstand

Download: Arbeitsstunden-Regelung (PDF)

03. – 06.04.2018: Ferienlehrgang (auf Wunsch mit Abzeichenprüfung RA 10 – RA 6)

Wir bieten in der zweiten Osterferienwoche einen Abzeichenlehrgang unter der Leitung unserer Ausbilderin Steffi Mues an und würden uns sehr freuen Euch bei uns auf der Anlage begrüßen zu dürfen.

Neben der klassischen Dressur- und Springarbeit auf dem eigenen Pferd, oder auf einem unserer Schulpferde, bereiten wir Euch auch in verschiedenen Theorieeinheiten optimal auf die Abzeichenprüfung RA 10 bis RA 6 vor. Weiterlesen